Unterwegs mit Freunden

Dec 25, 2020

“Let’s make Track Tuesday great again” … das sagten sich eine knappe Handvoll Laufbegeisterter im Frühjahr 2019 (STRAVA). Dabei war das gemeinsame Schwitzen auf der Tartanbahn die Keimzelle unserer Gruppe und sollte das erklärte Unterscheidungsmerkmal des Nuremberg Track Club (NTC) sein.

Mit diesem Startpunkt gedieh das zarte Pflänzchen NTC: die ersten Logos wurden ent- und dann wieder verworfen, die ersten Claims getextet und die ersten T-Shirts gedruckt. Langsam sprach es sich rum, dass sich die cool Kids am Dienstag auf der Laufbahn treffen. Plötzlich gab es auch einen sonntäglichen gemeinsamen Longrun inkl. Treffpunkt bei der besten Kaffeerösterei am Platz. Die ersten Kollaborationen mit internationalen Laufsportherstellern wurde an Land gezogen. Wir qualifizierten uns beim ersten ON Tug-O-Run in München fürs Finale in Berlin und wurde dort unter 40 anderen Laufcrews aus ganz Deutschland überraschend zweiter (STRAVA).

Die „blessed union of wild souls“ wurde immer größer und die innovativen Ideen sprudelten. Wir ritten mitten auf der perfekten Welle.

Und dann Mitte März 2020. Corona-Virus. Lockdown. Nix geht mehr.

“When the world shut down we got creative and made up our own races and events within the confines of the corona guidelines.”
(Zaid)

Eine derartige Situation kann für so eine junge Gemeinschaft schnell mal das Ende bedeuten. Aber genau das Gegenteil war der Fall. In einer Phase, in der ein Wettkampf nach dem anderen abgesagt wurde, in der ein individueller Trainingsplan nach dem anderen für die Tonne war, trat bei uns, obwohl Laufen ja landläufig DIE Individualsportart schlechthin ist, der Gemeinschaftsgedanke immer mehr in den Fokus.

Kudos verdient man sich genau dann, wenn ein paar vorausschauende und aufmerksame Organisationstalente die Situation erkennen und schnell und pragmatisch darauf reagieren. Mitten hinein in die ersten Lockerungen, die ein gemeinsames Training in der Gruppe wieder möglich machten, wurde der Gedanke einer eigenen Underground Laufserie geboren – die NTC HEAT series.

Innerhalb weniger Wochen füllten wir damit die Laufkalender der Lauf-Community. Zuerst wurde der Track Tuesday (mittlerweile übrigens ein Wednesday) wiederbelebt. Dann ging es Schlag auf Schlag: die Meile, 5k und 10k Rennen. Die Bestzeiten knallten uns nur so um die Ohren. Und unsere Crew Mitglieder lechzten nach mehr. Eh klar: wir lieferten! Bei einem HEAT Special, einer Variante des 2 x 2 x 400m Mixed Relay (STRAVA) tauchten wie aus dem nichts 30! Laufpärchen (m & w) auf und ließen den Tartanbelag glühen. Nun wurde es fast schon hektisch im Laufkalender, denn plötzlich stand der TSP DIY vor der Tür. Mit über 475 km in gerade mal 31 Stunden eroberten wir den 5ten Platz und auch unsere knapp 3000 $ an gesammelten Spenden konnte sich sehen lassen.

Auch ein Relay quer durch Deutschland organisiert von ON und deren Neuauflage des SquadRace (Kudos auch an Coby & Master Goodvibe) wollten gelaufen werden.

„Die NTC-Truppe ist wie eine bunte Box von Bastelsachen, die jemand auf einer einzigen Pinnwand zusammengeklebt hat. Wir haben Leute in ihrem ersten, zweiten oder dritten Läuferleben, Grünschnäbel und Quereinsteiger.“
(Anne)

Dann der vorläufige Höhepunkt: Die Königsdisziplin Marathon! (#NTC42). Bestes Wetter! Schnelle Strecke! Top Orga! Und ne Handvoll verrückter Jungs & Mädels, die einen Sub3 Marathon laufen wollten.

Ca. 30 Läufer auf den unterschiedlichsten Distanzen, mit den verschiedensten Zielzeiten und mindestens doppelt so viel Supporter traten an und krönten diesen Tag zu einem Highlight in der noch jungen Geschichte des NTC.

“During a year that's been clouded by so much change and uncertainty having NTC as a constant is something that's been really important for me.”
(Laurie)

Eine gemeinsame Leidenschaft, unerschrockener Einsatz entgegen aller Widrigkeiten, Durchhaltevermögen und die unbändige Lust immer wieder von neuem etwas Geniales auf die Beine zu stellen hat diese Crew auch durch die dunklen Stunden der letzten Monate gepusht.

“We pride ourselves on inclusivity. We truly care about people in the community, and celebrate our differences in background, running ability, age etc. One similarity we do share is a passion for running.”  
(Carina)

Aber die Zeit der Pandemie hat eben nicht nur unsere Motivation geweckt und nebenbei unsere Bekanntheit gesteigert, sondern auch unsere Identität und Vision, die vorher unbewusst in uns geschlummert hat, transparent gemacht. Es geht nicht immer um Rekorde und das schneller, höher und weiter – nein! Vor allem Diversity ist eines unserer prägenden Merkmale. Wir meinen damit aber eigentlich nicht nur völlig selbstverständliche Aspekte, wie Hautfarbe, Herkunft oder Geschlecht, sondern es geht eben auch darum, jedem die Möglichkeit zu seiner persönlichen sportlichen Entfaltung zu geben – ganz im Sinne von #everypacehasaplace. So lässt sich Stand jetzt konstatieren, dass wir als Community gestärkt aus der Coronakrise gekommen sind und auch ein bisschen stolz darauf sind, was und wie wir alle bisherigen Herausforderungen gemeistert haben.

“Join NTC if you want to get fit and run faster but also if you want to feel part of a family and community of very diverse and international people.”
(Nancy & Jordan)

Wir können verstehen, wenn du jetzt, total Bock hast ein Teil dieser außergewöhnlichen Community zu werden. Schau doch einfach mal bei uns vorbei oder lass uns ein paar Kudos da. Wir würden uns freuen.

Check our website: nbgtrackclub.de
follow us on STRAVA
follow us on INSTAGRAM
follow us on FACEBOOK

PS:
Und weil wir denken, dass es in 2021 mit mindestens genauso viel Energie und Enthusiasmus weitergeht, können wir es gar nicht abwarten den Jahreswechsel einzuläuten. Standesgemäß - nämlich mit Vollgas - wollen wir daher das Corona-Jahr beenden und haben noch eine letzte Challenge für alle motivierten. Du willst wissen, was dich erwartet? Schau doch mal hier vorbei: STRAVA-CHALLENGE

Great! You've successfully subscribed.
Great! Next, complete checkout for full access.
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.